LIAPLAN®
EFH IN

BRANDENBURG
AN DER HAVEL

 

Gemeinsam mit unserem Partner BriCon Hoch- und Tiefbau GmbH wurden im letzten Jahr (2020) die letzten neuen Einfamilienhäuser in der Bauhofstraße in Brandenburg an der Havel fertiggestellt.

Weitere Informationen zu BriCon: http://bricon-gmbh.de/



LIAPLAN® GANZ OBEN

Rohbau im Hochgebirge:  Der Watzmann rief…

.. und LIAPLAN® lieferte 2009 sein Massivbausystem LIAPLAN®Ultra 08 per Hubschrauber für den Anbau am Watzmannhaus in 1.928 m über NN.

Eine hochwertige wärmedämmende Erweiterung machte sich erforderlich um mit dem hier gezeigten Anbau Sanitärinstallationen und ein energieeffizientes Blockheizkraftwerk aufzunehmen.

Architekt Manfred Walch aus Berchtesgaden entschied sich für das massive Blähton Mauerwerk LIAPLAN® auf Grund der Summe seiner guten Eigenschaften wie Frostbeständigkeit, Schimmelpilzfrei, kein Wassersaugvermögen, schon integrierte Wärmedämmung, der Nachhaltigkeit eines Massivbausystems ohne Verschnitt und geringer life cycle cost. Vom Regionalpartner Baustoffwerk Helminger in Saaldorf wurde der 36,5 er LIAPLAN Ultra 08 im System geliefert und vom Bauunternehmen Richard Grassl aus Ramsau 2009 Stein auf Stein in luftiger Höhe und kürzester Zeit verbaut.

Mit seinen 2.713 m ist der Watzmann Deutschlands zweithöchster Berg. Bekannt ist er vor allem durch sein einmaliges Panorama, in dem sich auch die über 2.000 m hohe Watzmannfrau und die sieben Watzmannkinder wiederfinden.

Ob vom Königssee oder von Berchtesgaden aus - der Watzmann ist auf Postkarten immer zu sehen.

Zum Watzmannhaus in 1.928 m Höhe geht es nur zu Fuß. Rund drei bis vier Stunden Zeit sollte man sich für den Weg hinaufnehmen.  Auf der Nordseite des Watzmanns wurde 1887/88 die erste gemauerte Hütte erstellt. Das Watzmannhaus liegt innerhalb des Nationalparks Berchtesgaden und bietet als Watzmann-Stützpunkt 200 Schlafplätze in der Hütte. Die Hütte wird kinder- und familienfreundlich geführt, und die westseitige Umgebung ist ein toller Spielplatz. Während sie sich im Watzmannhaus mit einfachen und warmen Mahlzeiten verpflegen, legen Bergsteiger und Bergwanderer im Haus des Alpenvereins nur einen Zwischenstopp ein.

Infos zum Berg: www.watzmann.de


 

HAUS2019 Die größte Baumesse Deutschlands in Dresden

 

HAUS2019 in Dresden

Die Baumesse HAUS ist die größte Messe in Dresden und spricht jeden an, der zu Beginn der Bausaison aktiv werden möchte. Vom 7. bis 10. März 2019 führt die 29. Auflage der Messe erneut die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen und gibt einen Gesamtüberblick zum Planen, Bauen, Sanieren und Einrichten.

Die Messe richtet sich an Bauunternehmen, Handwerker, private und gewerbliche sowie öffentliche Bauherren und -interessierte, Architekten, Planer, Ingenieure und sonstige Dienstleister aus den Bereichen Bauen, Sanieren, Modernisieren. Für Unternehmen der Branche ist es die beste Gelegenheit, mitten in der stärksten Bauregion Ostdeutschlands Produkte, Dienstleistungen, Innovationen, Trends und Highlights vorzustellen...

 

Weitere Infos >>  News Februar 2019


 

Messe - „Das eigene Haus“ Die Messe für Hausbau & Energie in Berlin

 

LIAPLAN® begrüßt wieder interessierte Bauherren auf der Messe. Aktuell steht bei Ihnen ein Hausbau auf der Wunschliste ganz weit oben? Auf dem Weg zu den eigenen vier Wänden in Berlin oder Brandenburg ist der Besuch der Berliner Hausbaumesse besonders zu empfehlen, die jedes Mal tausende Berliner und Brandenburger willkommen heißt. Dabei findet die aktuelle Messe am 26. und 27. Januar statt.

 

Kommen Sie am besten direkt vorbei und damit Ihrem Traumhaus ein Stück näher! 


Top die Wette gilt:

20 Jahre Weltrekord in Briest

Top die Welte gilt: Ein Weltrekordhaus feiert in Briest 20 Jahre Bestehen

Am 13.7.1998 wurde in Briest an der Havel auf dem Betriebsgelände der damaligen Bausteine Briest GmbH ein bislang historischer Weltrekord im Hausbau erzielt. Dabei ging es um eine Wette, die vor ca. 3000 interessierten Besuchern im Bausteinwerk an der Havel angesetzt war und in 5h 25 Minuten mit einem Eintrag ins Guinnessbuch der Weltrekorde gewonnen wurde. 

Top die Wette gilt, ein märkisches Haus aus dem LIAPLAN®-Massivbausystem in 8 Stunden mit 11 Bauarbeitern. So hieß die damalige Wette in Briest.

Weitere Infos hier: News Juli 2018