Energieeffizient   |   Wohngesund   |   Überzeugend

Sparsam dank hoher Energieeffizienz

Die Wahl des Baustoffes wird entscheidend für die laufenden Kosten der nächsten Jahrzehnte sein. Bauherren sollten daher energiebewusst und nachhaltig denken und auswählen. Der Liaplan-Stein weist hervorragende Eigenschaften in der Wärme- und Schalldämmung auf wird kompromisslos allen Anforderungen gerecht. Die gedämmte monolithische (einschalige) Gebäudehülle hilft enorm Energie zu sparen. Die schmalen Kammern des Liaplan –Steins werden mit Airpop-Kugeln verfüllt, die unter Dampfdruck verbunden werden. Dies verstärkt die dämmende Wirkung der LIAPLAN®-Steine bedeutend. Der LIAPLAN® Stein zeichnet sich durch ausgezeichnete bauphysikalische Eigenschaften und optimale Wärmedämmfähigkeit aus und erfüllt die Anforderungen der neuesten Energieeinsparverordnung (EnEV).

Gesundes Wohnen ohne Schimmelpilze

LIAPLAN®-Steine sind absolut feuchtigkeitsunempfindlich und nachgewiesen frostsicher. Die Feuchtigkeit, die in der Bauphase in den Rohbau eindringt, wird vom LIAPLAN®-Stein so gut wie gar nicht aufgenommen. Von allen gängigen Wandbaustoffen (Poroton, Porenbeton, Kalksandstein), die zum Vergleich über mehrere Stunden in ein Wasserbad gestellt wurden, haben die LIAPLAN®-Steine den geringsten Anteil an Wasser aufgenommen. Dadurch können die angegebenen Wärmedämmwerte praktisch von Beginn an eingehalten werden, denn trockene Wände dämmen deutlich besser als feuchte. Ohne Feuchtigkeit im Mauerwerk haben auch Schimmelpilze keine Chance. Trockene Wände sorgen also für ein energieeffizientes, gesundes und allergiefreies Wohnklima.

Ökologisch — LIAPLAN® ist ein Naturprodukt

Lias-Ton ist als Naturprodukt ein besonders hochwertiger Ton mit gleichmäßig verteilten organischen Bestandteilen. Dieser Ton ist das Grundmaterial für den LIAPLAN®-Stein. Das Rohmaterial wird sehr fein gemahlen und zu kleinen Kügelchen granuliert, die auf 1200°C erhitzt werden. Bei diesen Temperaturen verbrennen die organischen Stoffe und die Kügelchen blähen sich auf. Es entstehen feinporige, druckfeste Tonperlen mit luftdurchsetztem Kern (Blähton). In Verbindung mit aus Kalkstein gebranntem Zement entsteht daraus der perfekte, diffusionsfähige LIAPLAN®-Stein.

Günstig finanzieren mit KfW-Krediten

LIAPLAN®-Steine kombinieren die hervorragenden Eigenschaften des Lias-Tons mit der zusätzlichen wärmedämmenden Wirkung des Airpops. Der LIAPLAN®-Stein verfügt mit einer Wärmeleitzahl von λ= 0,08 über einen erstklassigen Dämmwert. Er erfüllt die Anforderungen der neusten Energiesparverordnung (EnEV 2014/16) problemlos, insbesondere die Vorgaben zur Errichtung eines „KfW-Effizienzhaus 40 Plus, 40 oder 55“. Der jeweilige KfW-Effizienzhaus-Standard ergibt sich aus dem berechneten prozentualen Anteil des Jahresprimärenergiebedarfs im Vergleich zum EnEV-Referenzgebäude. Ein "KfW-Effizienzhaus 40 Plus" benötigt also maximal 40 % des Energiebedarfs des Referenzhauses und zeichnet sich zusätzlich durch besonders energieeffizienter Anlagentechnik aus. Mit attraktiven Tilgungszuschüssen - bis 15.000 € - und niedrigsten Zinsen - 0,75 eff. Jahreszins - unterstützt die Bundesregierung über die KfW-Bank energiebewusste Bauherren auf Ihrem Weg ins Eigenheim. Die Darlehen werden bis zu einer Höhe von 100.000 € pro Wohneinheit gewährt. Dabei sind Kreditlaufzeiten mit bis zu 20-jähriger Zinsbindung möglich.

Nutzen Sie die sehr guten Fördermöglichkeiten der KfW-Bank und fragen Sie bei Ihrer Hausbank danach!

zu den Downloads

Liaplan Downloads

Downloads >>

Traumhäuser – wirtschaftlich mit LIAPLAN® Steinen gebaut

Die Stadtvilla

Die meist nur durch eine Familie bewohnte Stadtvilla besticht stets durch einen individuellen Baustil. Der Hauscharakter definiert sich in erster Linie durch eine großzügige Stattlichkeit, die sich im bebauten Raummaß von teilweise bis zu 300 qm beziffern lässt.

Der Bungalow

Der Bau eines Bungalows ist deutlich einfacher als der Bau eines mehrstöckigen Hauses. Mit mehr Grundstücksflächenbedarf spielt sich das harmonische Leben nur auf einer Ebene ab. Für Senioren aber auch kleinere Familien sehr gut geeignet.

Das 1 ½ Geschossige Wohnhaus

Der Klassiker unter den Haustypen. Das 1 ½ Geschossige Haus mit wenig überbauter Grundstücksfläche aber viel Platz im Inneren. Durch die variable Dachform ist ein zusätzliches Gäste- oder Arbeitszimmer problemlos möglich.

Das MFH und das Reihenhaus

Mehrfamilienhäuser gehören zum Erscheinungsbild von Städten jeder Größe und sind wieder stark im Kommen. Im eigentlichen Sinne verbindet man damit überschaubare Häuser mit drei bis vielleicht zehn Wohnparteien. Im Gegensatz zu den Geschoßwohnungen handelt es sich bei Reihenhäusern um Bauwerke gleichen Typs, die jedoch aneinander gereiht errichtet werden.

Kontakt

Beratung

Die Mitarbeiter von LIAPLAN® beraten Sie gern
zu allen Produktdetails.

Kontakt-Anfrage >>

Unsere Partnerfirmen helfen Ihnen bei der Projektierung Ihres Traumhauses.

Kontakt-Anfrage >>